ZÄ Karin Bader M.Sc.

Praxis-Inhaberin, spezialisiert in Parodontolgie (Master of Science Parodontologie und Implantat-Therapie)

Weitere Behandlungsschwerpunkte: funktionelle und ästhetische Rekonstruktionen

  • Studium der Zahnmedizin in München und Dresden
  • Staatsexamen 2000 in Dresden
  • Ausbildungsassistentin in allgemeinzahnmedizinischer Praxis und in Spezialpraxis für Endodontie von 2001 – 2004.
  • 2005 Gemeinschaftspraxis mit Dr. Franz Bader
  • 2007 – 2010 Masterstudiengang Parodontologie und Implantat-Therapie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie. Erfolgreicher Abschluss mit Verleihung des Titels „Master of Science“
  • Ständige Fortbildung in Endodontie, Funktions- und Kiefergelenkstherapie, ästhetischer Zahnmedizin/Prothetik.
  • Gründungsmitglied des Vereins Innovative Parodontologie e.V.

zurück